Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ankommenstreffpunkt in Westbevern wird mit Fest eröffnet

Seit einiger Zeit ist das neue Willkommenshaus in Westbevern bezogen, Flüchtlingsfamilien wohnen dort  – am Abend wird dort offiziell der neue Ankommens-Treffpunkt für Westbevern eingeweiht – mit einem kleinen Fest. Um Begegnungen zwischen Deutsche und Zugewanderte geht es dort – sie lernen sich kennen, kommen miteinander ins Gespräch oder werden auch gemeinsam aktiv, teilt die Stadt Telgte mit. Erste Integrationsangebote gibt es schon im Willkommenshaus. Donnerstags gibt es vierzehntägig ein Gesprächskreis. Auch eine Kochgruppe trifft sich und kocht gemeinsam Gerichte verschiedener Nationen.  Das Internationale Frauencafe hat freitagsvormittags geöffnet. Ehrenamtliche Helfer des Telgter Vereins ZIB „Zusammen ist besser“ sowie eine städtische Sozialpädagogin begleiten die Angebote im Willkommenshaus in Westbevern. Das Fest beginnt heute um 18 Uhr.