Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Apotheker warnen vor Karnevals-Krankheiten

Die anstehenden Karnevalsfeiern bieten perfekte Bedingungen für Krankheiten. Davor warnt die Apothekerschaft im Kreis. Viren und Bakterien finden ideale Vorraussetzungen, um sich auszubreiten. Bei kühlen Temperaturen wird an der frischen Luft ausgiebig gefeiert, dann geht es weiter in engen, überhitzten Kneipen und Festsälen, voller Menschen auf engstem Raum. Erkältungskrankheiten, die sich durch die Luft und per Tröpfcheninfektion von Mensch zu Mensch verbreiten, kommt das sehr entgegen. Zudem ist meist immer noch Hochphase der Grippesaison, in der die Viren länger aktiv bleiben und sich besser auch ohne Wirt am Leben erhalten. Die Apotheker raten deshalb dazu, sich am Rosenmontagszug warm einzupacken – niedrige Körpertemperatur schwächt die Immunabwehr, trockene Schleimhäute begünstigen Erreger.