Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Arbeitsmarkt im Aufwind

Der Arbeitsmarkt im Kreis Warendorf hat sich im vergangenen Jahr deutlich erholt. Mit einer Quote von 5,3 Prozent ist der Wert so niedrig wie seit 2001 nicht mehr. Seit 2006 konnte die absolute Zahl der Arbeitslosen um mehr als 20 Prozent reduziert werden, hieß es von der Agentur für Arbeit in Ahlen. Dazu habe nicht nur die gute Konjunktur, sondern auch ein Modellversuch beigetragen, den die Agentur seit Mai letzten Jahres durchführt: heute kümmert sich ein Betreuer um 70 arbeitslose Menschen, zuvor waren es bis zu 300.