Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Arbeitsmarkt im Kreis: Corona-Folgen noch nicht absehbar

Im März hat es etwas weniger Arbeitssuchende im Kreis Warendorf gegeben als noch im Vormonat. Insgesamt waren bei uns rund 7.300 Menschen arbeitslos gemeldet, heißt es von der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster. 

Der Rückgang bei der Arbeitslosigkeit sei saisontypisch, hieß es. Grund sei  die übliche Frühjahrsbelebung, sagt Agenturleiter Joachim Fahnemann. Trotzdem sei die Nachfrage nach Arbeitskräften im Kreisgebiet deutlich zurückgegangen. Unternehmen und Verwaltungen meldeten knapp 570 neue freie Stellen, deutlich weniger als noch im Februar.

Seit vergangenen Oktober haben sich außerdem knapp 1440 junge Menschen wegen einer Ausbildung an die Berufsberatung der Arbeitsagentur gewandt. Die Betriebe meldeten auf der anderen Seite rund 1370 freie Ausbildungsplätze. In beiden Fällen war das weniger als im Vorjahreszeitraum. 

Die Auswirkungen der Corona-Krise schlagen sich noch nicht auf die aktuellen Daten der Agentur für Arbeit-Münster nieder. Sie lassen  deshalb laut Agenturleiter Joachim Fahnemann auch noch keine Schlüsse darauf zu, welchen Einfluss die Pandemie auf den regionalen Arbeitsmarkt haben wird. Stichtag für die Datenerhebung der Arbeitsagentur war der 12. März: Da hatte sich das Virus noch kaum ausgebreitet und die Politik hatte noch keine einschneidenden wirtschaftlichen Beschränkungen beschlossen. Wenige Tage habe das schon ganz anders ausgesehen, sagt Fahnemann. Gastronomiebetriebe und Einzelhändler mussten schließen. Wie sich das auswirke, dazu könne es keine zuverlässige Prognose geben.

Kreis Warendorf zieht Bilanz der Impfung an Schulen
Der Kreis Warendorf hat eine Bilanz seiner Impf-Aktionen an den Schulen der Sekundarstufe II im Kreis Warendorf gezogen. Das Ergebnis: insgesamt haben sich in den vergangenen Wochen 465 Schülerinnen...
Corona: Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Warendorf sinkt weiter
Im Kreis Warendorf ist die Sieben-Tage-Inzidenz erneut gesunken und liegt heute bei 69,2. Das geht aus den Zahlen des Robert Koch Instituts mit Stand Mitternacht hervor. Demnach hat es 22...
Viele Baustellen zwischen Telgte und Münster
Zwischen Telgte und Münster brauchen Autofahrer derzeit Geduld – besonders an der Baustellenampel, die am Jägerhaus zwischen Telgte und Handorf steht. Dazu kommt die Großbaustelle Umgehungsstraße rund...
Energiesparprojekt an Schulen und Kitas in Ahlen wird fortgesetzt
Damit Kinder lernen, wie man Energie spart, verleiht die Stadt Ahlen ab sofort entsprechende Messegeräte-Koffer und Materialkisten an Schulen und Kitas. Damit wird das langjährige Energiesparprojekt...
Kinder- und Jugendtalk in Drensteinfurt, Walstedde und Rinkerode
Mit einem speziellen Talk will die Stadt Drensteinfurt rausfinden, welche Freizeitangebote sich die Kinder und Jugendlichen nach der Coronapandemie wünschen. In der kommenden Woche will man deswegen...
Menschenkette durch den Kreis
Mit einer Menschenkette in Deutschland, Österreich und Italien soll am Samstag auf die Menschrechte aufmerksam gemacht werden – auch bei uns im Kreis Warendorf. Hier bei uns soll die Menschenkette...