Responsive image

on air: 

Ina Atig
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Atika: Mitarbeiter protestieren gegen Abtransport von Maschinen

Bei der vor der Schließung stehenden Firma Atika in Ahlen verhärten sich wieder die Fronten zwischen Unternehmensführung und Mitarbeitern. Gut 50 Beschäftigte haben heute in ihrer Frühstückspause vor dem Werkstor demonstriert. Der Grund für den Protest war: Die Geschäftsführung hatte veranlasst, dass heute Werkzeuge und Produktionsmaschinen für den Abtransport nach Kroatien verladen werden sollten. Erst wenn es Verhandlungsergebnisse über einen Interessenausgleich gibt, dürften die Maschinen aus Ahlen in andere Werke verlagert werden, so die Position von Betriebsrat und IG Metall. Sie wollen den Vorgang jetzt rechtlich prüfen lassen, sagte Gewerkschaftssekretär Robert Bange von der IG Metall Gütersloh-Oelde: