Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ausbildung zum ehrenamtlichen Helfer

Seit fünf Jahren beschäftigen sich der Familienunterstützende Dienst im Kreis Warendorf und die Lebenshilfe mit der Schulung von Ehrenamtlichen. Sie sollen in Zukunft in der Betreuung von pflegebedürftigen Menschen eingesetzt werden. Im fünften Jahr in Folge werden die Ehrenamtlichen Helfer geschult. Ab September werden die Teilnehmer in 10 Modulen auf ihre Tätigkeiten vorbereitet. Anmeldungen werden noch bis Ende August entgegengenommen. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt.