Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ausbildungsmarkt entspannt sich leicht

Die Lage auf dem lokalen Ausbildungsmarkt entschärft. Die Zahl der Bewerber ist leicht zurückgegangen, die Zahl der Stellen hat sich leicht erhöht. Trotzdem fürchten viele Azubis, ihre Ausbildungsplätze durch die Wirtschaftskrise zu verlieren.
Hier konnte NRW Arbeitsminister Karl Josef Laumann heute beruhigen. Bei seinem Besuch in Ahlen sagte er: Auch bei einer möglichen Insolvenz eines Betriebes werde kein bestehender Ausbildungsplatz verloren gehen.