Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ausstellung dokumentiert Kindereuthanasie

Im St. Franziskus-Hospital in Ahlen läuft zur Zeit eine besondere Ausstellung. Sie befasst sich mit der Kindereuthanasie im Nationalsozialismus. Systematisch wurden damals geistig und körperlich behinderte Menschen getötet, darunter viele Kinder. Die Ausstellung „Im Gedenken der Kinder“ ist eingebettet in die Woche der Brüderlichkeit. 30 Infotafeln dokumentieren die Verbrechen der Kinderärzte in der NS-Zeit. Die Ausstellung läuft noch bis zum 17. März im Foyer des Krankenhauses. Der Eintritt ist frei. Für Schulen werden Führungen angeboten.