Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ausstellung zur Tschernobyl-Katastrophe in Beckum

In der Hauptstelle der Volksbank Beckum ist am Morgen eine Ausstellung zur Reaktorkatastrophe von Tschernobyl eröffnet worden. Zu sehen gibt es zahlreiche Fotos und Videos. Außerdem  sind zwei Zeitzeugen aus der Region Tschernobyl anwesend. Organisiert wurde die Ausstellung von den Tschernobyl-Initiativen Beckum, Freckenhorst und Oelde, zusammen mit einem Bildungswerk aus Dortmund. Die Ausstellung soll besonders junge Menschen ansprechen. Sie läuft bis nächsten Freitag in der Volksbank Beckum, danach geht sie auf Tour durch Deutschland, Österreich und die Niederlande. An die Reaktor-Explosion im April 1986 müsse immer wieder erinnert werden, sagte uns Dirk Komitsch, Vorsitzender der Volksbank Beckum: