Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Auto überschlägt sich, vier Verletzte

Vier Menschen sind am Wochenende bei einem Unfall in der Nähe von Vellern verletzt worden. Um zirka 2 Uhr am Sonntagmorgen war ein 18 Jahre alter Autofahrer aus Beckum auf der Landesstraße L 882 zwischen Neubeckum und Vellern unterwegs. Im Auto waren drei Mitfahrer im Alter von 19 und 20 Jahren. In einer Linkskurve verlor der Fahrer laut Polizeibericht die Kontrolle über den Wagen und kam von der Straße ab. Das Auto überschlug sich. Dabei wurden alle vier Fahrzeuginsassen verletzt, einer davon schwer. Die L 882 war nach dem Unfall für etwa anderthalb Stunden gesperrt.