Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Autofahrer rast in Haus

Ein 47jähriger Mann aus dem Kreis Warendorf ist am Abend in Münster in ein Haus gerast. Der Mann war an einer Einmündung geradeaus weiter gefahren, an der er rechts oder links hätte abbiegen müssen. Der Fahrer selbst wurde leicht verletzt, das Haus ist allerdings einsturzgefährdet und musste von der Feuerwehr gesichert werden. Der Schaden beträgt etwa 40.000 Euro.