Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Autofahrer überschlägt sich

Bei einem Unfall auf der B 475 bei Warendorf ist am Nachmittag ein Mann schwer verletzt worden. Der 74-jährige Sassenberger war aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und hatte einen Baum touchiert. Der Wagen des Mannes überschlug sich, er selbst wurde in dem Wrack eingeklemmt. Rettungskräfte befreiten den Mann und brachten ihn in ein Krankenhaus nach Warendorf. Die B 475 war für etwa eineinhalb Stunden gesperrt. Bei einem weiteren Unfall in Ostbevern hatte ein Autofahrer bei heftigem Regen eine Radfahrerin übersehen und angefahren. Die 73-jährige wurde leicht verletzt. Und in Oelde wollte ein 10-jähriger mit seinem Fahrrad eine Straße überqueren. Dabei achtete er nicht auf den Verkehr – er wurde leicht verletzt und vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren.