Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Autohof bei Oelde kommt an

Der Autohof an der A2 bei Oelde wird gut angenommen: diese erste Bilanz haben die Verantwortlichen gezogen. Kurz vor Weihnachten wurde der Autohof im Interkommunalen Gewerbegebiet AUREA in Betrieb genommen; gestern war er offiziell eröffnet worden. Für das Gesamtprojekt ist die Grundstücksgesellschaft zur Marburg verantwortlich. Schon jetzt sind auch die gut 70 LKW-Plätze jeden Abend voll. Insgesamt hatte Tank und Rast rund 1, 5 Millionen Euro in die Ausstattung des neuen Autohofs bei Oelde investiert.