Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Aventus beginnt bald mit Bauarbeiten in Warendorf

Es ist die größte Neuansiedlung in Warendorf seit den 70er Jahren: Die Firma Aventus kommt nach Warendorf und schon bald starten die Bauarbeiten am neuen Standort. Im letzten Quartal des Jahres sollen die Bagger anrollen – das hat Geschäftsführer Kai Lammers bei der Unterzeichnung des Kaufvertrages für das Grundstück bekannt gegeben. Der wurde vor kurzem in Lengerich besiegelt.

Warendorfs Bürgermeister Axel Linke freut sich über die gute und zügige Zusammenarbeit. Erst vor einem Jahr war die Absichtserklärung eingestielt worden. Anfang 2021 will der Verpackungsspezialist Aventus am neuen Standort im Gewerbegebiet Katzheide starten - mit gut 200 Beschäftigten. Für den Übergang hat er an der Mielestraße in Warendorf einen Bürokomplex angemietet.

Aventus ist ein Tochterunternehmen der Maschinenbauer Haver & Boecker und Windmöller & Hölscher. 

Fünf Neuinfektionen mit Corona im Kreis Warendorf
Das Kreisgesundheitsamt in Warendorf meldet heute fünf Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Damit sind derzeit 31 Menschen im Kreis Warendorf akut infiziert. Die Gesamtzahl der seit März Infizierten...
Bauarbeiten an der Fritz-Winter-Gesamtschule in Ahlen
Mehrere Bagger, Berge von Schutt und das Rumoren von Maschinen – an der Fritz-Winter-Gesamtschule in Ahlen ist eine Woche vor Schulbeginn noch Baustelle, gleich an mehreren Orten. Unter anderem...
Großbrand in Wohnhaus bei Oelde-Stromberg
Update 12:15 Die Feuerwehr hat ihre Löscharbeiten inzwischen abgeschlossen, jetzt beginnt die Suche nach der Ursache. Spezialisten der Kriminalpolizei untersuchen zur Stunde die Brandstelle, sie...
Spatenstich für Kreishandwerkerschaft-Neubau in Beckum
Am Nachmittag hat die Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf in Beckum gefeiert. An ihrem Standort wurde der erste Spatenstich für die neuen Lehrwerkstätten getan. Dafür werden derzeit alte Gebäude...
Vermisster Senior aus Beckum wieder aufgetaucht
Der 79-jährige Senior aus Beckum ist wieder da. Er wurde wohlbehalten aufgefunden, heißt es von der Polizei. Der Mann wurde gestern von Verwandten als vermisst gemeldet. Die Polizei Warendorf...
26 akut von Corona Erkrankte im Kreis Warendorf
Im Kreis Warendorf gibt es aktuell 26 akut mit dem Coronavirus erkrankte Menschen. Das meldet das Kreisgesundheitsamt heute. Im Vergleich zum Vortag ist das ein Mensch mehr. 832 Menschen gelten als...