Responsive image

on air: 

Ina Atig
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

AWG: Anschluss ans Laurentianum

Das Gymnasium Laurentianum in Warendorf soll die Oberstufe des Augustin-Wibbelt-Gymnasiums übernehmen. Darauf haben sich  Stadt und Verwaltung aller drei Warendorfer Gymnasien am Abend einvernehmlich geeinigt. Das AWG wird demnach zum Schuljahr 2019/2020 als eigenständige Schule auslaufen, nur die Oberstufe bleibt als Teilstandort bestehen. Als Träger war neben dem Laurentianum auch das Marien-Gymnasium möglich. Für das Laurentianum hätten die kürzeren Wege gesprochen, hieß es am Vormittag von der Stadt. Der Warendorfer Rat muss die Entscheidung Mitte März noch bestätigen. Er hatte bereits am Abend generell einer Verschmelzung des AWG mit einem anderen Warendorfer Gymnasium zugestimmt.