Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

B 475: Rollerfahrer stirbt bei Unfall

Auf der B 475 bei Sassenberg ist am Nachmittag ein Mensch bei einem Unfall ums Leben gekommen. Gegen 17:30 Uhr am Abend hatte ein Autofahrer zwischen Sassenberg und Füchtorf links von der Bundesstraße abbiegen wollen. Der 48-jährige übersah dabei offenbar einen entgegenkommenden Rollerfahrer, beide prallten ineinander. Der 53-jährige Rollerfahrer aus Sassenberg wurde dabei so schwer verletzt, das er noch an der Unfallstelle starb. Ein schon angeforderter Rettungshubschrauber kam nicht mehr zum Einsatz. Die B 475 war für etwa vier Stunden gesperrt, erst gegen 21:30 Uhr war sie wieder frei.