Responsive image

on air: 

Mike Mathis
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

B 475 stundenlang gesperrt

Die B 475 ist nach dem schweren Unfall vom Morgen seit dem Nachmittag wieder frei. An der Kreuzung Buddenbaum hatte sich zunächst nur ein Unfall mit Sachschaden ereignet. Die beiden Unfallbeteiligten wurden dann aber schwer verletzt, als ein LKW in die Unfallstelle fuhr. Sie wurden mit zwei Rettungshubschraubern in Krankenhäuser geflogen. Weil ein dritter Hubschrauber aber noch Aufnahmen von der Unfallstelle machen musste, um den Unfallhergang zu rekonstruieren, war die Straße deutlich länger gesperrt. Der Sachschaden wird auf 83.000 Euro geschätzt.