Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

B 51 und B 64n: Besserer Dialog angekündigt

Mehr als 100 Demonstranten haben am Vormittag vor dem Kreishaus gegen den Aus- und Neubau der Bundesstraßen 51 und 64 protestiert. Mit Schildern, Bannern und Transparenten machten sie ihrem Unmut Luft. Der Landesbetrieb Straßen NRW hat einen besseren Dialog mit den Bürgerinitiativen und Verwaltungen der betroffenen Kommunen angekündigt. Er hat eine Mediations-Agentur eingeschaltet und eine Website eingerichtet. Auf www.4zu1.nrw.de gibt es die Einzelheiten zum Ausbau zwischen Münster und Rheda.