Responsive image

on air: 

Kerstin Pelster
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Bäume beschädigt: Stadt stellt Strafantrag

In Beckum sind Bäume beschädigt worden. Die Stadt Beckum hat Strafantrag gegen Unbekannt gestellt. Die Bäume seien unrechtmäßig und unsachgemäß behandelt worden, teilt die Stadt mit. Zwei kleine Bäume an der Neubeckumer Straße wurden gestutzt – das könne die Bäume nachhaltig schädigen, heißt es aus dem Rathaus. An der Vorhelmer Straße wurde sogar ein Baum ganz entfernt. In keinem Fall lag eine behördliche Genehmigung vor.