Responsive image

on air: 

Markus Bußmann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Bahnstrecke bei Neubeckum: Eurobahn fährt wieder

Nach dem Bahnunglück nahe Neubeckum normalisiert sich die Lage auf der Bahnlinie zwischen Hamm und Bielefeld langsam. Auch Nahverkehrszüge der Eurobahn verkehren jetzt wieder auf der Strecke. Allerdings kommt es nach wie vor zu Verspätungen. Im Bereich der Unfallstelle gibt es eine 3 Kilometer lange Langsam-Fahrstrecke. Züge dürfen dort mit maximal 20 Stundenkilometern passieren. Auf dem Weg von Hamm über Ahlen, Neubeckum und Oelde weiter Richtung Bielefeld entstehen so Verspätung von rund 20 Minuten, sagte ein Sprecher der Eurobahn auf Nachfrage von Radio WAF.