Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Bahnstrecke Warendorf - Rheda-Wiedenbrück ab heute gesperrt

Bahnfahrer auf der Strecke zwischen Münster und Bielefeld müssen teilweise auf den Bus umsteigen. Wegen Bauarbeiten im Bahnhof Beelen ist der Teilabschnitt von Warendorf nach Rheda-Wiedenbrück gesperrt. Der Bahnhof bekommt neue Bahnsteige für den barrierefreien Einstieg in die Züge der Eurobahn. Solange gebaut wird, fahren Ersatzbusse zwischen Warendorf und Rheda. Anders als die Eurobahn nehmen die Ersatzbusse aber keine Fahrräder mit. Auf den Teilabschnitten Warendorf-Münster und Rheda-Bielefeld fahren die Züge nach Plan. An den Bahnhöfen Warendorf und Rheda kann es beim Übergang von Ersatzbus zur Bahn längere Wartezeiten geben. Die Ersatzfahrpläne für die Zeit von heute bis zum 11. Mai gibt es online auf der Homepage der Eurobahn. In gedruckter Version liegen sie in den Zügen aus.