Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Bandidos-Prozeß geht weiter

Vor dem Landgericht Münster läuft seit dem Morgen der Prozeß um einen Mord in Ibbenbüren weiter. Ein 47jähriger Motorradhändler und Mitglied des Motorrad-Clubs ?Hells Angels? war im Mai vergangenen Jahres erschossen worden. Zwei Mitglieder der rivalisierenden ?Bandidos? stehen wegen Mordverdachtes vor Gericht. Neuerungen im Prozeß könnte die Aussage eines neuen Zeugen geben, der eine schwarze Großraumlimousine zur Tatzeit in Ibbenbüren gesehen haben will. Ein solches Fahrzeug gehört einem der Angeklagten. Ein Urteil wird frühestens im Juni erwartet.