Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Bauarbeiten bei Telgte enden - Bauarbeiten bei Müssingen beginnen

Der Verkehr auf der L811 zwischen Telgte und Westbevern rollt ab heute Nachmittag wieder problemlos. Laut Straßen NRW sollen die Bauarbeiten dann abgeschlossen sein. Morgen beginnt der Landesbetrieb aber schon seine nächste Baustelle hier im Kreis. Auf der B64 zwischen Raestrup und Müssingen wird die Fahrbahndecke erneuert. Konkret geht es um den Bereich zwischen Präzi-Flachstahl und dem Bahnhof Müssingen. Straßen NRW plant hier vier Bauabschnitte. Dabei wird die Strecke auf einer Länge von knapp 300 Metern zwei Mal jeweils halbseitig gesperrt. Eine Baustellenampel regelt den Verkehr, die Bauarbeiten sollen eine Woche dauern. Straßen NRW empfiehlt, zu den Stoßzeiten über Einen zu fahren. Die Kosten liegen bei 150.000 Euro und werden vom Bund getragen.