Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Bauarbeiten im St. Elisabeth-Hospital

Im St. Elisabeth-Hospital in Beckum wird bald eine ganze Abteilung umgebaut. Die Endoskopie ist betroffen. Nötig ist das, weil die Räumlichkeiten in die Jahre gekommen sind, derzeit sind sie noch auf dem baulichen Stand der 60er-Jahre. Die Sanierung soll rund eine Million Euro kosten, hieß es am Nachmittag bei der Vorstellung der Umgestaltungspläne. In der Endoskopie-Abteilung werden unter anderem Magen- und Darmspiegelungen durchgeführt, aber auch Ultraschalluntersuchungen und Punktionen. Die Bauarbeiten beginnen 2019 und werden etwa 1,5 Jahre dauern.