Responsive image

on air: 

Markus Steinacker
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Bauhof wird eingeweiht

In Drensteinfurt wird am Vormittag der neue Bauhof eingeweiht. Die Stadt hat in den vergangenen Monaten ein modernes Betriebsgebäude hochgezogen, das den heutigen Anforderungen entspricht, heißt es aus dem Rathaus. Bislang gab es drei verschiedene Standorte für die Aufgaben eines städtischen Bauhofs. Jetzt sind sie alle zentral in einer Einrichtung an der Gildestraße zusammengelegt. Das Gelände ist rund 7500 Quadratmeter groß. Seit Jahren wird hier der Bauhof-Standort kontinuierlich aus- und umgebaut. Die Maschinenhalle ist schon seit 2009 hier untergebracht, seit 2013 wird hier auch das Streusalz gelagert. Vor etwas mehr als einem Jahr wurde dann der Grundstein für das eigentliche Betriebsgebäude gelegt. Es hat rund 1,2 Millionen Euro gekostet und komplettiert ab heute den neuen Bauhof für Drensteinfurt.