Responsive image

on air: 

Ina Atig
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Bauprojekt in südlicher Altstadt

In der südlichen Altstadt von Telgte soll bald Neues entstehen. So sieht es ein gemeinsames Bauprojekt von Stadt und der Vereinigten Volksbank Münster vor. Die Verantwortlichen haben ihre Pläne für das Gelände gegenüber der Volksbank am Vormittag offiziell vorgestellt. An Wohnbebauung und Gewerbe ist gedacht - auf einer Fläche von insgesamt rund 2200 Quadratmetern. Zur Zeit steht hier noch das alte Feuerwehrgerätehaus, das auch noch genutzt wird. Das soll 2020 aber schon anders sein, denn 2020/21 soll Baustart für das Projekt sein. Ein Architektenwettbewerb soll über den besten Entwurf. entscheiden. Zunächst müssen aber erst die Gremien der Stadt und der Volksbank den Plänen zustimmen. Am nächsten Dienstag befasst sich der Hauptausschuss der Stadt Telgte mit dem Thema.