Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Beckum befürchtet Haushaltsloch

Die Stadt Beckum blickt mit Sorge auf ihre finanzielle Lage. Im Rat der Stadt wurde gestern von einem neu aufgetretenen Finanzloch berichtet. Der Gesamtbudgetbericht weist ein Minus von rund 890.000 Euro auf. Hauptsächlich ist es durch Mindereinnahmen bei der Einkommenssteuer und durch gestiegene Kosten im Sozialbereich entstanden. Dieses Loch könnte noch aus der Rücklage, also aus dem Ersparten der Stadt gestopft werden. Noch gibt es aber keine Prognose zu den Gewerbesteuereinnahmen. Da hier weitere Einbußen befürchtet werden, erwägt die Stadt eine vorsorgliche Haushaltssperre. Endgültig entscheidet darüber in nächster Zeit der Kämmerer der Stadt.