Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Beelen: Claas verkauft Fertigungstechnik

Der Landmaschinen-Hersteller Claas aus Harsewinkel trennt sich von seiner Anlagenbau-Tochter Claas-Fertigungstechnik mit Sitz in Beelen. Sie wird an die Berliner MBB Industries – Messerschmidt-Bölkow-Blohm – verkauft. Der Vertrag ist gestern unterzeichnet worden. Über den Kaufpreis haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart. Der Standort Beelen soll beibehalten werden. Das Werk werde die 270 Mitarbeiter weiter beschäftigen und künftig als MBB Fertigungstechnik firmieren. Noch unter dem Dach von Claas wurde im vergangenen Jahr in Beelen ein Jahresumsatz von rund 100 Millionen Euro erzielt. MBB erwartet sich von dem Kauf einen deutlichen Umsatzzuwachs des Gesamtkonzerns.