Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Beelen spielt Strassenfussball

In Beelen wird an diesem Wochenende der neue Street-Soccer-Platz seiner Bestimmung übergeben. Heute und morgen wird der Platz in einer kleinen Feierstunde eingeweiht. Danach sollen die ersten Turniere stattfinden. Die Fußballabteilung von Blau-Weiß Beelen hat mit großem ehrenamtlichem Engagement erheblich dazu beigetragen, dass der Street-Soccer-Platz überhaupt realisiert werden konnte. Viele Stunden haben die Mitglieder an Arbeitsleistung investiert. Die Gemeinde machte aber deutlich, dass der Kunstrasenplatz auch für die Öffentlichkeit zur Verfügung steht. Somit soll am Nachmittag um 14 Uhr das erste Turnier ausgetragen werden. Zuvor um 13 Uhr wird der Platz in einer kleinen Feierstunde offiziell eröffnet. Die Sportanlage ist 15 mal 25 Meter groß. Umrandet wird sie von einer Bande, über die zukünftig Werbeeinnahmen zur Refinanzierung akquiriert werden sollen. Mehr zum neuen Platz hören Sie morgen Nachmittag in unserer Sportsendung ?Eintritt frei? ab 16 Uhr.