Responsive image

on air: 

Ina Atig
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Beelen will Tourismus stärken

Die Gemeinde Beelen will ihr touristisches Angebot erweitern. Im Blick hat sie dabei vor allem das Angebot an Ferienwohnungen. Der Tourismus in Beelen wie auch im ganzen Kreis Warendorf wächst kontinuierlich. Die Zahl der Übernachtungen hat sich in Beelen in den vergangenen fünf Jahren verdoppelt - von knapp 3.000 auf fast 6.000. Aber die touristische Infrastruktur hält nicht mit, heißt es von der Gemeinde. Vor allem die Anfragen nach Ferienwohnungen können oft nicht erfüllt werden. Die Gemeinde Beelen bietet Beratung für Hausbesitzer oder auch Landwirte, die Ferienwohnungen einrichten wollen.