Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Beelener stirbt bei Verkehrsunfall

Bei einem Unfall bei Langenberg kurz hinter der Grenze zum Kreis Gütersloh ist am Nachmittag ein 22jähriger Autofahrer aus Beelen getötet worden. Er hatte nach Angaben der Polizei auf der B 55 ein anderes Auto überholt. Dabei prallte er frontal in den entgegenkommenden Sattelzug eines 51jährigen Mannes aus Wiedenbrück. Der konnte den Zusammenprall nicht mehr verhindern. Der 22jährige war nach dem Unfall zuerst im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Mit einem Rettungshubschrauber in ein Bielefelder Krankenhaus geflogen. Dort erlag er noch am Nachmittag seinen schweren Verletzungen. Zur genauen Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Während der Bergungsarbeiten war die B 55 für etwa drei Stunden gesperrt.