Responsive image

on air: 

Kevin Zimmer
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Berufsinformationstage starten am Montag

Die Berufsinformationstage in Warendorf, kurz BIT, sind bei Schülern und Eltern inzwischen als fester Termin im Jahreskalender gesetzt. Sie starten am Montag. Bis zum 1. März werden dann an den drei Gymnasien in Warendorf die unterschiedlichsten Berufe vorgestellt. Außerdem informieren Unternehmen über Duale Studiengänge. Veranstalter der BIT sind Lions Club und Rotary Club. Die Verantwortlichen haben am Nachmittag das Programm vorgestellt. Die BIT spricht Schüler der 10 bis 13 Klassen an und soll vor allem den Jugendlichen, die noch unsicher sind, was sie mal werden wollen, Orientierung bieten. Auftaktveranstaltung am Montag ist um 11.30 Uhr am Mariengymnasium.Dann kommt der Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft, Frank Tischner. Die meisten der weiteren Veranstaltungen in den kommenden zwei Wochen finden dann um 18 Uhr statt.

Schulstart der Paul-Gerhardt-Schule in Beckum am neuen Standort
Im Kreis Warendorf ist das neue Schuljahr angelaufen. Für die Schüler der Paul-Gerhardt-Schule in Beckum bedeutet das auch gleichzeitig eine neues Schulgebäude. Denn ihre Grundschule ist in die ...
Baubranche im Kreis Warendorf braucht Azubis
Der Baubranche im Kreis Warendorf gehen die Azubis aus Darauf weist die IG Bauen-Agrar-Umwelt hin. Die Gewerkschaft beruft sich dabei auf aktuelle Zahlen der Arbeitsagentur. Demnach blieben im Juli...
Brückenteilabsturz in Telgte: Ermittlungen dauern an
In Westbevern-Vadrup war Anfang Juni ein tonnenschweres Betonteil von einer Brücke abgebrochen und auf die Bahngleise darunter gestürzt. Seitdem liegt der Fall bei der Staatsanwaltschaft Münster. Die...
Corona: Eine Neuinfektion und zwei Gesundmeldungen im Kreis Warendorf
Das Kreisgesundheitsamt in Warendorf hat gestern eine Neuinfektion mit dem Coronavirus gemeldet. Dem gegenüber stehen zwei Gesundmeldungen. Seit März haben sich somit 911 Personen mit dem Virus...
Bundesfinanzminister Scholz in Ahlen
Zuversicht müsse man sich erkämpfen  - und dann erhalten: das betonte SPD-Kanzlerkandidat und Bundesfinanzminister Olaf Scholz zu Beginn seiner Rede in der Lohnhalle der Ahlener Zeche. Er plädierte...
Regionale Zusammenarbeit: Das Münsterlad rückt enger zusammen
Das Münsterland will näher zusammenrücken und enger zusammenarbeiten. Das untermauern die Landräte der Kreise und der Oberbürgermeister der Stadt Münster jetzt mit einer entsprechenden Erklärung. ...