Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Bezirksregierung Münster wird Vorreiter

Der Regierungsbezirk Münster wird künftig mehr auf eigenen Beinen stehen. Die Bezirksregierung Münster hat mit dem NRW-Umwelt- und Landwirtschaftsministerium eine Zielvereinbarung 2010 getroffen. Die Bezirksregierung hat eine hohe Kompetenz bewiesen und sehr gut gearbeitet. Wir haben ein sehr hohes Zutrauen in die zuständigen Abteilungen, sagte der zuständige Staatssekretär des Ministeriums, Alexander Schink. Münster übernimmt unter den fünf Mittelbehörden in NRW eine Vorreiterrolle. Der Regierungsbezirk erhält dadurch mehr Selbstständigkeit. So können beispielsweise künftig Straßenbauprojekte in Agrarräumen schneller und unbürokratischer voran getrieben werden. Die Bezirksregierung werde aber auch künftig die regionalpolitischen Ziele der Landesregierung unterstützen, heißt es in einer Mitteilung.