Responsive image

on air: 

Markus Westerbeck
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Big Band der Bundeswehr spielt für den guten Zweck

Pentax Digital Camera

Mit einem Open-Air-Konzert in Warendorf feiert die Sportschule der Bundeswehr ihr 60jähriges Bestehen. Das Benefizkonzert findet am Anfang Juli auf dem Lohwall statt. Auf der Bühne spielt dann Die Big Band der Bundeswehr – und zwar auf einer der größten beweglichen Bühnen Europas, sagt Hauptmann und Tourmanager Johannes Langendorf. Und das Repertoire der Big Band ist vielseitig:   {media:1} Der Eintritt zum Konzert ist frei. Es wird um Spenden gebeten, die dann jeweils zur Hälfte an die „Aktion Kleiner Prinz“ und „Frauen helfen Frauen“ gehen soll.