Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Bilanz der Stadtbücherei Neubeckum

Eine einfache Maßnahme hat gereicht, dass die Stadtbücherei Neubeckum eine gute Bilanz für das vergangene Jahr vorlegen kann. Die Mitarbeiter haben den Büchereibestand durchforstet und alte, nicht mehr aktuelle Medien aussortiert. Insgesamt sind 7.700 Medien gestrichen worden. Über 3.400 wurden dafür neu gekauft. Zusätzlich sind die Regale in der Bücherei übersichtlicher angeordnet worden. Der Erfolg kann sich sehen lassen: Die Ausleihzahlen liegen 15 Prozent über denen aus dem Vorjahr. Außerdem haben sich rund 300 Menschen bei der Bücherei neu angemeldet - das sind 30 Prozent mehr Neuanmeldungen als noch im Jahr 2007. Auch die vielen Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche machen sich bemerkbar: ein Viertel der Medien ist von Kindern bis zwölf Jahren ausgeliehen worden.