Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Bistum will Gemeinden entlasten

Das Bistum Münster will die Gemeinden im kommenden Jahr finanziell entlasten. Es sei wahrscheinlich möglich, die für das Jahr 2008 vorgesehenen Kürzungen zu verschieben, sagte ein Sprecher des Bistums. Diese vorübergehende Pause im Konsolidierungsprozess werde den Kirchengemeinden und den Orts-Caritasverbänden gegönnt. Wegen der anziehenden Konjunktur haben sich die Einkünfte aus der Kirchensteuer gut entwickelt, hieß es weiter. Trotzdem müsse allein wegen des demographischen Wandels weiter gespart werden.