Responsive image

on air: 

Markus Westerbeck
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Blitzmarathon zeigt Wirkung

Der dritte Blitzmarathon hat wie es aussieht Wirkung gezeigt. Es habe bei den länderübergreifenden Kontrollen deutlich weniger Raser gegeben als sonst, heißt es von der Kreispolizei. Bis zum Mittag stellten die Beamten lediglich 36 Geschwindigkeitsverstöße fest. Bei einem Drittel der Kontrollstellen am Vormittag seien alle Verkehrsteilnehmer vorschriftsmäßig gefahren. Die Verstöße waren laut Polizei auch nicht so gravierend wie an anderen Tagen. 26 Verwarngelder wurden verhängt und 10 Ordnungswidrigkeitsanzeigen erstattet.