Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Blumenbecker Gruppe verzeichnet Rekordumsatz

Die Blumenbecker Gruppe mit Stammsitz in Beckum hat im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Rekordumsatz verzeichnet.  Demnach hat der Industrie-Dienstleister 157 Millionen Euro Umsatz gemacht. Aktuell beschäftigt Blumenbecker  rund 1.100 Menschen weltweit. In Beckum sind es 350 Mitarbeiter. Mehr können am Hauptstandort auch nicht untergebracht werden, sagte Geschäftsführer Wolfgang Fink. Man sei hier platzmäßig ohne große Reserven. Der Unternehmensbereich "Engineering" bei Blumenbecker konnte im vergangenen Geschäftsjahr um rund 30 Prozent zulegen. Auch der Bereich "Industrie-Service" wurde ausgebaut - und Anfang des Jahres wurde die in Hamm ansässige Firma "Krananlagen GmbH" übernommen.