Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Brände in Warendorf

In Warendorf hat es gestern gleich zweimal gebrannt. Am Mittag musste die Feuerwehr in die Barentiner Straße ausrücken: Dort brannte es in der Küche eines Einfamilienhauses. Die Bewohner hatten sich rechtzeitig in Sicherheit gebracht. Die Brandursache steht noch nicht fest, heißt es von der Feuerwehr. Am Abend gab es nocheinmal Alarm: diesmal in einem Mehrfamilienhaus am Von-Vincke-Platz. Auch hier war die Küche betroffen; vermutlich war eine zu heiße Herdplatte schuld.