Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Breitband-Kabelnetz für Beelen?

In Beelen soll mittelfristig ein modernes Breitbandkabelnetz den Datenaustausch von Unternehmen schneller und billiger machen. NDIX ist ein Netzsystem, dass selbst keinen Profit erzielen will. Beelen Bürgermeisterin Liz Kammann sieht darin ein gutes Instrument der Wirtschaftsförderung. Der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Reinhold Sendker hat ihr Hilfe bei der Finanzierung zugesagt: Die Gemeindeverwaltung in Beelen prüft derzeit, ob und inwieweit das vorhandene Leitungssystem in der Kommune genutzt werden kann, um möglichst kostenneutral das moderne Kabel zu verlegen. Mit NDIX könnte sich Beelen einen weiteren Standortvorteil sichern