Responsive image

on air: 

Markus Bußmann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Briefwahl auf dem Vormarsch

Immer mehr Menschen im Kreis nutzen die Briefwahl. Das hat eine Blitzumfrage in den Wahlämtern ergeben. Knapp zwei  Wochen vor der Landtagswahl haben schon viele Wahlberechtigte im Kreis ihren Wahlschein und ihre Briefwahlunterlagen angefordert. In Beckum zum Beispiel haben 3015 Wahlberechtigte ihre Unterlagen angefordert - das sind knapp 11 Prozent der Wahlberechtigten. Davon sei fast die Hälfte online über das Internet beantragt worden, heißt es aus dem Beckumer Rathaus. Diesen Weg nutzen immer mehr Menschen - auch in den anderen Kommunen des Kreises. In Beelen haben bislang gut sechs Prozent der Wahlberechtigten Briefwahl beantragt; in Oelde sind es gut acht Prozent, in Ahlen neun Prozent, in Drensteinfurt sogar knapp 12 Prozent. Viele Menschen wollen sich am 9. Mai den Weg zur Wahlurne ersparen, so die einhellige Meinung.