Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Brückenbau in Telgte: neue Sperrung

Seit Mitte Februar wird an der Emsumflutbrücke in Telgte gebaut – das eigentliche Brückenbauwerk ist weitestgehend fertiggestellt. Jetzt geht es an die Anschlussbereiche, teilte Straßen.NRW am Nachmittag mit. Ab dem 16. November wird deshalb die L 585 „Emstor“ voll gesperrt.  Gesperrt wird dann vom „Kleinen Wehr“ bis zur neuen Emsumflutbrücke. Somit können die Autofahrer die provisorische Umfahrung über den Parkplatz nicht mehr nutzen. Ab dem 30. November muß dann im Anschluss auch der Kreuzungsbereich Emstor, Westbeverner Straße, Ostbeverner Strasse für eine Woche voll gesperrt werden. Umleitungsstrecken werden jeweils ausgeschildert. Mitte Dezember sollen die Arbeiten abgeschlossen sein – dann können die Autos wieder über die neue Emsumflutbrücke rollen. Die Baukosten belaufen sich auf 1,5 Millionen Euro und werden komplett vom Land übernommen.