Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Bürgermeister: Das Schlimmste kommt noch

Die Kommunen im Kreis Warendorf müssen den Gürtel enger schnallen. Grund: die Wirtschaftskrise reißt Löcher in die Haushalte. Und das Schlimmste stehe den Städten und Gemeinde im Kreis Warendorf noch bevor, warnten die Bürgermeister aus dem Kreis bei ihrer Konferenz in Ennigerloh. Die Bürgermeister gehen davon aus, dass die Kommunen bis spätestens 2011 ihre Rücklagen aufgebraucht haben werden. Wegen der Krise sinken die Steuereinnahmen dramatisch. Deshalb müssten alle Ausgaben auf den Prüfstand. Eine intensivere Zusammenarbeit zwischen den Kommunen könne Einsparmöglichkeiten bringen. Beispielhaft sei hier die Personalservicestelle beim Kreis, der sich einige Kommunen schon angeschlossen haben. Dennoch werde man „Standards zurückzufahren" und Personal in den Verwaltungen einzusparen müssen, hieß es nach der Bürgermeisterkonferenz.