Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Bürgermeisterkandidat für Ostbevern

In Ostbevern hat der Vorwahlkampf begonnen. Nachdem die CDU-Mehrheitsfraktion ihren Kandidaten schon aufgestellt hat, hat sich hinter den Kulissen ein Parteienbündnis aus SPD,FDP und Grünen auf einen gemeinsamen, eigenen Kandidaten geeinigt. Der Kandidat ist in Ostbevern ausgerechnet als Teampartner von CDU-Noch-Bürgermeister Jürgen Hoffstädt bekannt: Joachim Schindler ist seit 15 Jahren Kämmerer der Gemeinde und entsprechend mit den Verwaltungsstrukturen in Ostbevern vertraut. Der 50-jährige Familienvater wohnt seit 1995 in der Gemeinde und ist parteilos. Das und seine über die Fraktionsgrenzen anerkannte Kompetenz machen das Fraktionsbündnis aus SPD, FDP und Bündnis 90-Die Grünen ausgesprochen siegessicher. Über die Popularität ihres Kandidaten hoffen sie, die absolute Mehrheit der CDU im Rat brechen zu können.

Stau in Telgte nach Unfall auf der B51
In Telgte geht derzeit nichts mehr – nach einem LKW-Unfall auf der vielbefahrenen B51 zwischen Westbeverner Straße und Münstertor. Die Strecke ist komplett gesperrt. Wie lange das dauern wird, ist...
Corona-Ausbruch bei Tönnies: Anträge auf Lohnerstattung
Der Corona-Ausbruch beim Schlachtbetrieb Tönnies in Rheda könnte auch für das Land teuer werden. Der Fleischkonzern und seine Subunternehmen haben jetzt einen Antrag auf Lohnerstattung gestellt,...
Forum gegen Armut in Ahlen sucht dringend Helfer
Das Forum gegen Armut in Ahlen sucht dringend ehrenamtlich Helfer. Der Verein ist eine Anlaufstelle für Menschen in Not und bietet ihnen außerdem kostengünstig Lebensmittel vom Vortag an. Diese müssen...
Kultur-Sommer am Bürgerzentrum Schuhfabrik in Ahlen
Kein Tralla-City-Sommerprogramm auf dem Ahlener Marktplatz, und auch das Ahlener Stadtfest fiel im Juni wegen der Corona-Schutzmaßnahmen aus. Das Bürgerzentrum Schuhfabrik bietet stattdessen jetzt...
WLV: Schweinehaltern im Kreis Warendorf bereitet Tönnies-Schließung zunehmend Sorge
Beim Fleischkonzern Tönnies in Rheda werden vorerst noch keine Tiere geschlachtet und zerlegt: das ist das Ergebnis eines vierstündigen Arbeitstreffens mit Behördenvertretern, Unternehmensvertretern...
Bürgercampus in Ahlen - Befragung läuft schleppend
Der neue Bürgercampus in Ahlen soll vor allem naturnah und freizeitorientiert gestaltet werden: das kristallisiert sich derzeit aus der aktuellen Bürgerbefragung heraus. Bislang haben die Ahlener...