Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Bürgerstiftung Ahlen auf der Zielgeraden

Die Ahlener Bürgerstiftung geht mit 113 Gründungsstiftern an den Start. Bis zum Abend konnten sich interessierte Stifter melden und mit mindestens 1.000 Euro das Stiftungskapital anheben. Zusammengekommen sind so genau 155.611 Euro und 11 Cent. In der vergangenen Woche hatten in der Stadthalle gut 100 Stifter den Startschuss gegeben. Die Stiftung will sich für verschieden Projekte in allen Lebensbereichen der Stadt einsetzten. Bevor es wirklich los gehen kann, muss Regierungspräsident Peter Paziorek erst noch grünes Licht geben. Noch in diesem Jahr soll die Stiftung dann gegründet werden. Auch danach können jederzeit Stifter beitreten. Die Stiftung arbeitet dann sowohl mit Spendengeldern als auch mit den Zinsen aus dem Stiftungskapital.