Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

BUND Warendorf fordert Solarsiedlung auf der Emsinsel

„Die Emsinsel in Warendorf wäre der ideale Standort für eine Solarsiedlung." Das meint zumindest die Kreisgruppe Warendorf des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland. Die Mitglieder haben bei Warendorfs Bürgermeister Jochen Walter jetzt beantragt, das ehemalige Gelände der Firma Brinkhaus mit einer Wohnanlage zu bebauen, die Solarenergie erzeugt. Das schütze das Klima: Außerdem sei die so genannte „Emsinsel" der beste Standort für die neue Feuerwache Nord. Der Standort neben dem städtischen Jugendzentrum sei für die Feuerwache ungeeignet, da direkt daran ein Landschaftsschutzgebiet angrenzt.