Responsive image

on air: 

Markus Westerbeck
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Bundesverteidigungsministerin zu Gast in Warendorf

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen war heute in Warendorf zu Besuch. Ihr Hubschrauber landete am Nachmittag auf dem Gelände der Sportschule der Bundeswehr. Anlass ihres Besuchs war der 4. Military Fitness Cup, an dem insgesamt 240 Soldatinnen und Soldaten teilnahmen. Dabei messen sich die sportlichsten und leistungsfähigsten Soldatinnen und Soldaten in mehreren Disziplinen. Für die Truppe bedeute Fitness viel mehr als Sport, hieß es von der Verteidigungsministerin. Die Soldatinnen und Soldaten müssten sich im täglichen Dienst, aber besonders bei den weltweiten Einsätzen auf ihre Leistungsfähigkeit verlassen können. Die Ministerin ist Schirmherrin der Veranstaltung und auch nicht zum ersten Mal in Warendorf zu Gast. Von den Leistungen der Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, Belgien und Luxemburg zeigte sie sich beeindruckt. Am frühen Abend nahm von der Leyen die Siegerehrung vor, danach hob ihr Hubschrauber wieder ab.