Responsive image

on air: 

Markus Steinacker
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Burgbühne startet in Freiluftsaison

Die Burgbühne Stromberg bereitet sich auf die Freiluftsaison vor – dort laufen die letzten Proben für die Premiere am kommenden Sonntag. Dann wird „Herr der Diebe“ auf die Bühne gebracht - nach dem Kinderbuch von Cornelia Funke. Darin geht es um zwei Ausreißer, die sich einer Kinderbande anschließen. 16 Mal soll das Stück in dieser Saison laufen, sagte uns die Burgbühnenleiterin Gaby Brüser. Die Premiere am Sonntag startet um 15 Uhr. Ab August zeigt die Burgbühne außerdem das Stück "Der Impresario aus Smyrna". 50 Schauspieler sorgen für die Unterhaltung des Publikums.