Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Bus streift LKW - B64 war gesperrt

Auf der B 64 von Warendorf nach Beelen ist am Morgen ein Linienbus mit einem Lastwagen zusammengestossen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wurde niemand verletzt, der LKW ist offenbar längs an dem Bus entlang geschrammt. Dabei gingen aber die Scheiben des Busses zu Bruch, die B 64 kurz vor Beelen war ein Scherbenfeld und wurde deshalb zeitweise gesperrt. Der Verkehr wurde durch das Gewerbegebiet Tich umgeleitet.