Responsive image

on air: 

Marco Zaremba
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

CDU ist gegen nächtliche Straßenbeleuchtung

Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Ahlen will verhindern, dass die Straßenbeleuchtung in Ahlen nachts wieder angeschaltet wird. Eine Verwaltungsvorlage sieht vor, auf die Nachtabschaltung im Stadtgebiet zu verzichten. Mit dieser Vorlage sollen sich in der nächsten Woche Bauausschuß und Ortsausschuß Dolberg befassen. Die CDU-Fraktion hält die Abschaltung, die auf einen Beschluß aus dem Jahr 2010 zurückgeht, aber weiterhin für sinnvoll. Sie diene dem Klimaschutz, sagen die Christdemokraten und untermauern das mit Zahlen. Ein weiterer Aspekt sei die Entlastung des städtischen Haushaltes um rund 100.000 Euro.